Trägerverein

Die Biologische Station im Rhein-Sieg-Kreis e.V. hat im Juli 2003 ihre Arbeit aufgenommen, seit 2005 ist ihr Standort in Eitorf.

Im Trägerverein sitzen gemäß der Vereinssatzung vom 20.12.2002 Vertreter(innen) der Naturschutzverbände, der Land-, Fischerei- und Forstwirtschaft, der Jägerschaft, der Standortkommune sowie des Rhein-Sieg-Kreises. Aktuell sind dies:

  1. NABU Rhein-Sieg (3 Mitglieder)
  2. BUND Rhein-Sieg-Kreis (3)
  3. LNU (3), vertreten durch den Verschönerungsverein Siebengebirge (VVS), den Bergischen Naturschutzverein (RBN) und den Naturschutz Rheinbach-Voreifel e.V.
  4. Kreisbauernschaft rechts- und linksrheinisch (2)
  5. Landwirtschaftskammer Rheinland, Kreisstelle Rhein-Sieg-Kreis (1)
  6. Waldbauernverband rechts- und linksrheinisch (2)
  7. Landes-Fischereiverband, Bereich Bonn-Sieg (1)
  8. Kreisjägerschaft Bonn/Rhein-Sieg, Kreisgruppe Sieg (1)
  9. Rhein-Sieg-Kreis (1)
  10. Gemeinde Eitorf (1)

Insgesamt sitzen 18 Mitglieder im Trägerverein.

Der aktuelle Vorstand besteht aus folgenden Personen:

  • Vorsitzender: Heinz Schumacher (RBN)
  • Stellvertretender Vorsitzender: Felix-Peter Bäßgen (Kreisbauernschaft)
  • Stellvertretender Vorsitzender: Georg Persch (UNB, Rhein-Sieg-Kreis)