Auf den Saft gekommen!

Gemeinsames Saftpressen in Meckenheim (Bild U.Redeker).
Gemeinsames Saftpressen in Meckenheim (Bild U.Redeker).

So hieß es am Samstag in Meckenheim auf unserer Wiese "Sortengarten". Rund 40 Teilnehmer konnten sich rund um den Lebensraum Obstwiese informieren. Mit tatkräftiger Unterstützung des "Vereins zur Förderung und Pflege der Streuobstwiesen in Wachtberg", dem NABU Bonn, der Bergischen Greifvogel Hilfe aus Rösrath und den Falknern von Skyhunters wurde den Teilnehmern die Wichtigkeit der Obstwiesen als Biotop erklärt. Dies war der erste Aktionstag im Rahmen des LVR Projekts "Obstwiesenrenaissance rund um die Ville".

Dabei haben die Teilnehmer selbst Äpfel geerntet und diese vor Ort zu Saft verarbeitet und anhand von lebendigen Steinkauz und Turmfalken den Schutz und die Sitation der Arten kennengelernt. Die Imkerei ist ein wichtiger Partner der Obstbauern und mit ihrer Bestäubungsleistung maßgeblich für den Ernteerfolg auf Obstwiesen.