Hochzeitsbaum an der Löwenburg

Der Dreibock wird gebaut (Foto: X. Scherz)
Der Dreibock wird gebaut (Foto: X. Scherz)

Bei perfektem Wetter wurde auf die Obstwiese an der Löwenburg, unter Mithilfe der Mitarbeiter der Biologischen Station, ein Hochzeitsbaum gepflanzt. Diese Aktion war ein Geschenk der Brauteltern zur Hochzeit und beinhaltete das "Selbst-pflanzen" des Apfelbaumes sowie die weitere Pflege des Baumes für die nächsten 10 Jahre durch die Biostation.

Das frisch verheiratete Paar pflanzte den Baum eigenhändig und half ebenfalls beim Bau des Dreibocks zum Schutz des Baumes. Gepflanzt wurde ein Apfelbaum der Sorte "Luxemburger Triumph". Der Höhepunkt war sicher das Anbringen der Plakette mit den Informationen zum Hochzeitstag.

Einen gemütlichen Ausklang fand die schöne Aktion beim Anstoßen mit einem Gläschen Apfelsaft von den Streuobstwiesen der Biostation.

 

Wenn SIE auch einen Baum zu einem besonderen Ereignis verschenken oder pflanzen möchten, nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf! info@biostation-rhein-sieg-de