Neue Tümpel für die Gelbbauchunke: Biostation unterstützt Baumaßnahmen von Chance7 in Hennef

Baggern für den Naturschutz: Kleingewässeranlage (Bild: K. Weddeling)
Baggern für den Naturschutz: Kleingewässeranlage (Bild: K. Weddeling)

Heute haben Baumaßnahmen für die Gelbbauchunke in einem Naturschutzgebiet in Hennef begonnen. Im Auftrag des Projektes Chance7 baggert die Fa. Crämer & Wollweber dort über 30 Kleingewässer für die gefährdete Gelbbauchunke. Die Biostation unterstützt die Arbeiten im Rahmen der Vorplanung und der Bauleitung fachlich. Begleitende Gehölzarbeiten verbessern die Besonnung der Gewässer.