Amphibien im Acker - Masterarbeit untersucht Knoblauchkröte

Männchen der Knoblauchkröte (Pelobates fuscus, Bild. K. Weddeling)
Männchen der Knoblauchkröte (Pelobates fuscus, Bild. K. Weddeling)

Im Rahmen einer Masterarbeit untersucht die Biologische Station drei Kleingewässer in der Börde bei Heimerzheim. Ziel ist der Schutz der seltenen Knoblauchkröte, deren Bestand erfaßt werden soll.

Die Arbeit entsteht in Kooperation mit der landwirtschaftlichen Fakultät der Univ. Bonn.