Regionale Produkte

Apfelsaft:

Apfelsaft der Biologischen Station im Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Nach der Ernte werden jährlich 20 - 50 t Äpfel von Streuobstwiesen in der Region zu naturtrüben und klaren Apfelsaft gepresst.

Zahlreiche Bürger beteiligen sich an der öffentlichen Sammelaktion für Äpfel. Für 10 kg Äpfel können dabei 1 l Saft mitgenommen werden.

 

Die Saftherstellung erfolgt in bewährter Qualität durch die Fa. Bad Hönninger im Mittelrheintal, die auch die Vermarktung an regionale Verkaufsstellen (pdf-Datei) organisiert.

 

Unverändert bleibt die Qualität: es werden nur ungespritzte Äpfel von Streuobstwiesen des Rhein-Sieg-Kreises schonend und ohne Zusätze verarbeitet.


Obstbrände und Liköre:

In Zusammenarbeit mit der Windecker Dorfbrennerei „Der Ginsberg“ haben wir folgende Obstbrände (40 Vol.-%) und Liköre (19 Vol.-%) hergestellt:

 

Ölligsbirne

- sortenreiner Edelbrand

- 0,1 l Flasche für 10,00€

 

Quitte

- sortenreiner Edelbrand

- 0,1 l Flasche für 10,00€

- 0,2 l Flasche für 18,00€

 

Quitte

- sortenreiner Likör

- 0,25 l Flasche für 10,00€

- 0,5 l Flasche für 18,00€

 

 

Mit dem Kauf unterstützen Sie den Erhalt der Streuobstwiesen im Rhein-Sieg-Kreis.

 

Der Brand ist in der Biologischen Station erhältlich (bitte vorher telefonisch anmelden) oder per Postweg gegen Erstattung der Versandkosten (Porto, Verpackung).

 


Lammfleisch von Moorschnucken und Skudden:

Jede Saison zwischen Dezember und März lassen wir ca. 80 Bocklämmer unserer Moorschnucken und Skudden schlachten. Interessierte Käufer können sich bei uns in einen Email-Verteiler eintragen lassen und werden dann rechtzeitig informiert, um ein ganzes (10-14 kg) oder halbes (5-7 kg) Tier vorzubestellen. Das Fleisch muss am festgesetzten Termin bei uns abgeholt werden.   

Je nach Verfügbarkeit bieten wir auch Lammfleisch-Salami und Mettwürstchen an.