23.01.2019
Gerne weisen wir auf auf die Schnittkurse der Obstbaumwarte von "Natürlich Streuobst" hin, die aktuell laufen. Weitere Infos unter www.natuerlich-streuobst.de
20.01.2019
Frau Ministerin Heinen - Esser, Herr Staatssekretär Bottermann und der Umweltausschuss besuchten unseren Stand und informierten sich über unsere Arbeit.

16.01.2019
Am Freitag, 18.01., hat die IGW 2019 in Berlin eröffnet. Bis zum 27.01 ist die Biologische Station in der neu gestalteten Landeshalle NRW (Halle 5.2a) mit einem umfangreichen Stand vertreten, und dies bereits zum achten Mal! Sie finden bei uns eine eindrucksvolle Ausstellung von über 200 Obstsorten. Schwerpunkt sind dabei alte und oft regionale Sorten von Obstwiesen. Überzeugen Sie sich von der unglaublichen Vielfalt, die wir noch auf unseren Obstwiesen finden können, ganz im Gegensatz zum...
17.12.2018
Im Rhein-Sieg-Kreis leben zwei geschützte und in ihrem Bestand stark gefährdete Tagfalter-Arten, der Helle und der Dunkle Ameisenbläuling.

04.12.2018
Mitten in Königswinter-Oberpleis, direkt an der Pfarrkirche St. Pankatius, verbirgt sich ein Kleinod: der Propsteigarten.
29.11.2018
Am Samstag, 01. Dezember 2018 ab 11.00 Uhr, findet zum ersten Mal ein Adventsmarkt in der Biostation in Eitorf statt.

27.11.2018
Vom 7. bis 29. September 2019 wird nun bereits zum fünften Mal die Veranstaltungsreihe „Stadt Land Fluss“ durchgeführt.
17.11.2018
Das seit Monaten anhaltende Niedrigwasser am Rhein bietet an den trockengefallenen Ufern vielen interessanten Pflanzenarten Lebensraum.

19.10.2018
Die Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Frau Ursula Heinen-Esser, stattete am Donnerstag, den 16. Oktober der Biologischen Station im Rhein-Sieg-Kreis e.V. einen Arbeitsbesuch ab.
16.10.2018
Im Auftrag der Unteren Naturschutzbehörde des Rhein-Sieg-Kreises wurden in den letzten Tagen zahlreiche Kleingewässer für die seltene Gelbbauchunke (Bombina variegata) erneuert bzw. angelegt.

Mehr anzeigen