Ehrenamt in der Biostation

Schnupper-Ehrenamt

Ihnen liegt der Erhalt der Natur und unserer Kulturlandschaft am Herzen?

Sie möchten sich aktiv im Naturschutz einbringen und neue Erfahrungen sammeln?

Dann ist eine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Biologischen Station im Rhein-Sieg-Kreis genau das richtige für Sie! Helfen Sie uns bei unseren täglichen Aufgaben im Bereich der Landschaftspflege, Projektarbeit, und vielem mehr. Dies kann z.B. die Mithilfe beim Aufbau von Amphibien-Schutzzäunen, bei Biotoppflegearbeiten, bei Kartierungen oder bei der Obstbaumpflege sein.

Während unserer diesjährigen Apfelernte konnten wir, das Team der Biostation, erste Erfahrungen mit unseren ehrenamtlichen Helfern sammeln und umgekehrt. Das Fazit: Für beide Seiten war und ist es ein tolles Erlebnis und alle Beteiligten haben von der Zusammenarbeit profitiert.

Haben Sie Lust mit uns einen tollen Tag mit Arbeit und Spaß zu erleben?

Dann füllen Sie bitte das untenstehende Formular für Ehrenamt aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen mit weiteren Informationen.

Bei weiteren Fragen zum Thema Ehrenamt wenden Sie sich bitte an ehrenamt@biostation-rhein-sieg.de.

Ausbildung 2021 "Ehrenamt im Naturschutz stärken"

Sie wollen nicht nur in die Aufgaben der Biostation „reinschnuppern“, sondern sich intensiv ehrenamtlich einbringen? Dann ist die neue Ausbildung 2021 „Ehrenamt im Naturschutz stärken“ genau das Richtige! Gefördert wird das Projekt durch den Landschaftsverband Rheinland (LVR).


Im Rahmen eines Lehrgangs an vier Wochenenden (im Winter, Frühling, Sommer, Herbst) bieten wir Ihnen Vorträge, Exkursionen, Workshops sowie die praktische Mitarbeit in der Biostation an. Bestandteil der Ausbildung ist eine individuelle Projektarbeit und eine Prüfung mit Zertifikat. Ihnen werden folgende Inhalte in Theorie und Praxis vermittelt: ökologische Grundlagen, Artenkenntnis, Landschaftspflege, rechtliche Grundlagen, Kommunikation und Umweltbildung.


Für die Teilnahme an der Ausbildung wird ein kleiner Kostenbeitrag in Höhe von 100€ erhoben.

Wir laden Sie herzlich ein bei einer der beiden Online-Infoveranstaltungen am Freitag, den 29. Januar 2021 oder 05. Februar 2021, von 18 bis 20 Uhr sich näher über das Projekt zu informieren.
Wir bitten um Anmeldung zu einer der Infoveranstaltungen über das Formular (s.u.) oder per Email an ehrenamt@biostation-rhein-sieg.de. Sie erhalten dann weitere Informationen, wie Sie am Online-Infoabend teilnehmen können.

 

Müssen die TeilnehmerInnen bestimmte Voraussetzungen dafür erfüllen?

  • Die TeilnehmerInnen müssen sich bereit erklären sich über die Zeit der Ausbildung hinaus ehrenamtlich im Naturschutz zu engagieren. Kenntnisse im Natur- und Artenschutz sind nicht erforderlich, können aber hilfreich sein.


Findet die Ausbildung nur am Wochenende statt?

  • Ja, die Seminare finden an vier Wochenenden (Freitag Nachmittag bis Sonntag Nachmittag) statt. Die Prüfung findet an einem zusätzlichen Samstag statt.


Start in 2021 – wann genau?

  • Wir veranstalten am Freitag 29.01. und Freitag 05.02.2021 von 18:00 – 20:00 Uhr einen unverbindlichen digitalen Online-Informationsabend, bei dem unter anderem die Lehrgangstermine bekannt gegeben werden.


Muss ich mich zur Online-Infoveranstaltung anmelden?


Vielen Dank für Ihr Interesse und wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Formular für Ehrenamt:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.